Die Speditions- und Logistikwelt unterliegt seit einigen Jahren einem grundlegenden Wandel. Massive Kostenerhöhungen durch Lohnnebenkosten, Treibstoffpreise, LKW-Maut und nicht zuletzt den digitalen Tachographen haben die Margen extrem geschmälert. Standardtransporte sind zu einer ergänzenden Grundleistung geworden, die nur in Ergänzung mit effizienten, flexiblen und individuellen Logistikdienstleitungen wirtschaftlich darzustellen sind.

Gleichwohl bedient die Spedition Alf-Trans GmbH & Co KG mit einem modernen Fuhrpark von über 30 LKW sowie über 100 Wechselbrücken und Aufliegern Transportwünsche ihrer Kunden in Europa. Ein moderner zuverlässiger Fuhrpark, fundiert geschultes Personal und eine verlässliche technische Ausrüstung sind dabei notwendige Voraussetzungen um qualitativ hochwertige Transporte durchführen zu können.

Daher legen wir sehr viel Wert auf das optische Erscheinungsbild und den technisch einwandfreien Zustand unseres Fuhrparks. Die lange Betriebszugehörigkeit unseres Personals ein Beleg für die Bedeutung, die wir unserer Belegschaft und seiner Belange beimessen.